Diese Website dokumentiert eine subjektive Sammlung der besten Software für Ubuntu 18.04 LTS, zusammengestellt von mir, Dirk Schmidtke.

Was macht eine Software großartig? Um es kurz zu machen: Ein Programm sollte das machen, was es tun soll, und das auch noch anwenderfreundlich. Aber da fangen die Probleme schon an. Text-Editoren wie Emacs oder Vim sind für Neulinge ein Alptraum, erfahrene Nutzer schwören hingegen auf ihre Bedienungskonzepte. Über das Design-Konzept der Gnome Shell streiten Linux-Nutzer seit Jahren. Linux-Nutzer streiten überhaupt sehr viel.

Von einer guten Software lässt sich erwarten, dass sie stetig weiter entwickelt wird, dass Bugs möglichst schnell gefixt werden und dass dir eine gute Dokumentation mitbringt – im Idealfall für Nutzer ebenso wie für Entwickler. Fast alle hier versammelten Programme sind frei und quelloffen. Für immer mehr Menschen ist Open Source ein K.o.-Kriterium.

Alle Programme, die hier beschrieben sind, verwende ich selbst oder habe sie verwendet. Natürlich kenne ich nicht im entferntesten alle 76327 Pakete, die Ubuntu 18.04 bereitstellt. Fehlt etwas? Empfehlungen nehme ich gerne in den Kommentaren entgegen.